top of page
20230623_162706_edited_edited_edited.jpg

mehr zum SocialWalk

Teilnehmen können am SocialWalk alle Mensch-Hund-Teams,

  • unabhängig vom aktuellen Trainingsstand

  • unabhängig, ob sie oder bei wem sie im Training sind

  • deren Hunde 12 Monate und älter sind

  • die Ihren Hund nicht nur führen, sondern auch verstehen und respektieren möchten

  • die ZUSAMMEN mit ihrem Hund, den Alltag durchleben wollen 

Der SocialWalk dient zum Einen der Sozialisierung gegenüber anderen Hunden und Lebewesen (Tieren/Menschen) an der Leine. Zum Anderen ist auch die Gewöhnung an verschiedene Umgebungen ganz großgeschrieben.

Wir, maximal 4 Mensch-Hund-Teams, sind ca. 1 Stunde je Thema an verschiedenen Orten unterwegs, Städte, Parkplätze, Wälder, Plantagen, gezielt werden Weiden mit Kühen, Pferde, Schafen gestreift, uvm. Es wird immer so gearbeitet, dass keiner belästigt wird, sei es Tier oder Mensch.

Direkt am Ort des Geschehens werden Verhaltensweisen/-regeln geübt, die wichtig sind bei Begegnungen mit anderen Wegbegleitern und Verkehrsteilnehmern.

Es kommt beim SocialWalk nicht auf die km an die wir laufen, sondern auf die Qualität und den Lerneffekt.

Hier nochmal eure Vorteile beim Socialwalk im Überblick:

  • Begegnungssituationen und Sicherheit an der Leine werden geübt

  • Sozialisation gegenüber Hunden/Menschen/Tieren

  • Gewöhnung an verschiedene Orte/Umgebungen/Untergründe

  • Immer wieder neue Mensch-Hund-Teams

  • Neue Umgebungen ggf. neue Gassirunden

  • Spaß und Freude am Lernen mit dem Hund

  • Kennenlernen von meiner Art im Umgang und Training mit Hunden

  • Möglichkeit der Mitgestaltung der Socialwalk

  • Einzelbuchung möglich

Tanzt euer Hund vor Aufregung an der Leine sobald er andere Hunde sieht oder aber geht ins Verbellen, erstarrt etc. dann wäre vorab Begegnungstraining das Richtige. Schreibt mir einfach eine Whats-App/email, wir vereinbaren ein Telefontermin und wägen ab, was für euch der beste Einstieg ist.

Socialwalks

bottom of page